METAX GmbH > Gleitringdichtungen > Gleitringdichtungen mit Kegelfeder

Katalogauszug Gleitringdichtungen
mit Kegelfeder

Gleitringdichtungen mit Kegelfeder

Die Ausführung einer Gleitringdichtung mit einer Kegelfeder gehört zu den einfachsten Dichtungsausführungen, die als Nebendichtung O-Ringe verwenden. Die Kegelfeder dient nicht nur zur Anpressung des Gleitrings, sondern überträgt auch das Reibmoment an der Gleitfläche zur Welle. Auf Grund der geringen Anzahl von Bauteilen gehören diese Ausführungen zu den kostengünstigen Dichtungen.